Winterpause bis 27.3.2021 !

Der Kletterwald
ist in d
er Winterpause. Wir eröffnen am Samstag den 27.3.2021 wieder um 9:30 Uhr 🙂

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das Vertrauen während dieser schwierigen Corona Saison und wünschen euch allen eine frohe und gesunde Winterzeit 🙂

Die telefonische Reservierung endet am 16.10.2020 um 12 Uhr – Mails werden weiterhin bearbeitet 🙂

Der Ticketshop für Gutscheine etc. wird normal weiter laufen !

Wichtig !  Jetzt schon an Gutscheine für Weihnachten etc. denken !

 

Unsere Corona – Schutzmaßnahmen

Zurzeit sind wegen der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Registrierungspflicht Online-Buchungen zu empfehlen, diese sind auch günstiger wie Tickets an der Tageskasse.


Spontane Besuche sind wieder möglich > Wartezeiten sind  jedoch einzukalkulieren

Unsere Corona – Schutzmaßnahmen für ein reibungsloses Klettervergnügen:

Da uns die Situation sicherlich noch eine Weile begleiten wird, haben wir vorsorglich die Prozesse und Abläufe hinsichtlich der Ansteckungsgefahr optimiert.

Alle Besucher müssen eigene Mund-/Nase-Schutzmasken mitbringen. Ohne Maske ist ein Einlass in die Anlage nicht möglich!

Desinfektionsmittel ist im Eingangsbereich vorhanden.

Auf dem Flächen im Eingangsbereich sind Markierungen mit jeweils zwei Meter Abstand vorhanden, die Ihnen helfen sollen, den vorgeschriebenen Mindestabstand zu anderen Besuchern einzuhalten.

Die maximale Anzahl der gleichzeitig Kletternden in der Anlage wird auf 150 Personen beschränkt. Auf den Plattformen darf sich immer nur eine Person aufhalten (bzw. bis zu 3 Personen aus dem selben Haushalt).

Bei der Einweisung reduzieren wir die Gruppengröße, so dass ausreichend Abstand zu den Mitkletternden ermöglicht wird.

Das Anziehen der Gurte erfolgt durch die Kletternden selbständig. Die Betreuer erläutern die Handhabung der Gurte, soweit dafür Bedarf besteht. Dadurch dauert es zwar etwas länger mit dem Anziehen, jedoch minimieren wir die Ansteckungsgefahr.

Nach der Einweisung ist das Klettern ohne Atemschutzmaske erlaubt, wenn die Abstände eingehalten werden.

Kletternde Kinder, bis einschließlich 8 Jahre alt, müssen von einer erwachsenen mitkletternden Person begleitet werden!

Auf die Einhaltung des persönlichen Mindestabstands zu anderen Kletternden und Besuchern ist jederzeit unbedingt zu achten!

Bitte kommt nur zu uns zum Klettern, wenn ihr euch fit und gesund fühlt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!